Buchungs-Telefon
(02 28) 93 79 76 - 0
© S.Starus-shutterstock.com/2013

Kururlaub in der Türkei - An der blau-grünen Ägäis

An der blau-grünen Ägäis finden Sie zahlreiche, heiße Thermalquellen.

 

Meine jährliche Vital-Natur-Kur!

In der Sommerfrische an der mittleren Ägäis, wo immer ein frischer Wind weht, genau dort verbringen die reichen Türken in Ihren Sommerhäusern den Sommerurlaub. Hier finden Sie keinen billigen Massentourismus vor wie an der bekannten türkischen Riviera um Antalya herum. Von Izmir ca. 70 km entfernt, empfehle ich Ihnen „Meinen Thermal-Kurort: Cesme“ für Ihren Kururlaub in der Türkei!

Es ist eine andere Türkei. Anders als die Türkei, die Sie vielleicht von Antalya bereits kennen. Die Ägäis mit ihrer mediterranen Landschaft ist verbunden mit zahlreichen warmen Thermalquellen.

Zum Beispiel in der preiswerten Wintersaison. In den Monaten November und März, die meistens noch vom Klima her angenehm sind. Zwei unterschiedliche Thermalquellen finden Sie in dieser Region vor. Dunkles, fast braunes Thermalwasser und helles, klares Thermalwasser. Beide Arten sind stark mit heilwirksamen Mineralien durchsetzt. Genießen Sie diese „Natur-Kur“ in unseren beiden angebotenen Hotels, Hotel Sheraton (im Winter auch wieder mit Thermal-Außenpool) und Golden Dophin (Altin Yunus). Ein interessantes Erlebnis ist eine Naturquelle direkt im Meer. Viele Türken genießen dieses kostenlose Geschenk der Natur.

Cesme, in diesem Ort genieße ich jedes Jahr eine ganz persönliche „Vital-Natur-Kur“ bei meinem Kururlaub in der Türkei! In den heißen Thermalquellen baden mit Abkühlung im Meer (Sauna Effekt) und als „krönender“ Abschluß eine Ganzkörpermassage. Frischer Knoblauch, frisch gepresster Orangensaft und viel Bewegung an der frischen, ozonreichen Luft wird nicht nur Sie, sondern auch Ihren Arzt begeistern.

Fragen Sie ihn sicherheitshalber vor Ihrer Reise, was er von dieser Natur-Kur für Sie hält. Seit 15 Jahren liebe ich die blau grüne Ägäis, seine Menschen mit ihrer Gastfreundschaft, die für mich unbeschreiblich schöne Landschaft (Meer und Berge), das Thermalwasser, die Natur-Kur, das frische Obst und Gemüse direkt von dem malerischen Wochenmarkt in Alacati und -nicht zu vergessen- die tollen Massagen.

Izmir, eine schöne Großstadt am Meer mit unterschiedlichen Gesichtern, ist ein Ausflug wert. Eine bequeme Anreise (ca. 3 Stunden Flug + 40 Minuten Transfer auf fast leerer Autobahn) und Ihre persönliche

„Vital-Natur-Kur“

kann beginnen.

Reiseleitung in allen beiden Hotels in Cesme / Ilica:

MESUT

Er freut sich schon darauf Sie im Hotel Sheraton oder Hotel Golden Dolphin begrüßen zu dürfen.